• 02.jpg
  • 01.jpg
  • 05.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg

VKM-Angebote

Brückentage 2018

Brückentage 2018



Auch in diesem Jahr bieten wir wieder allen Kindern mit und ohne Behinderung vier tolle Brückentage. So ein Brückentag ist gerade für Grundschulkinder ohne Behinderung eine gute Gelegenheit, eine Freizeitgruppe mit vielen unterschiedlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten mal näher kennenzulernen.
"Wie ist das so, wenn ich einen Tag mit Kindern mit Behinderung gemeinsam verbringe?" 

Und für alle berufstätigen Mütter bieten wir damit eine echte Entlastung. Sie haben keinen Stress mehr "Wohin mit meinem Kind am Brückentag?!?!" Bringen Sie uns Ihr Kind gern um 9 Uhr in die Gruppe - wir geben Ihnen um 16 Uhr ein fröhliches, ausgelassenen Kind zurück, das um eine Erfahrung reicher ist.


Freitag, 02. November   Der Natur auf der Spur
Nächste Woche, am 02.11., gibt es noch einen Brückentag, den Tag nach Allerheiligen.
Vielleicht haben Ihre Kinder keine Schule und Lust, mit zum Ingenhammshof und in den Landschaftspark Nord zu kommen.
Wir würden uns sehr darüber freuen! Leiten Sie unser Angebot auch gern an andere interessierte Eltern weiter!
Einen Informationsflyer und eine Anmeldung zum herunterladen. Eine Anmeldung ist noch bis Dienstag, den 30. Oktober möglich.

Freitag, 01. Juni (nach Fronleichnam) Erdbeertag
Wir pflücken Erdbeeren selbst und kochen danach gemeinsam Marmelade. Natürlich nimmt jedes Kind und jede Jugendliche die eigene Erdbeermarmelade mit nach Hause! 
Informationen zum Herunterladen HIER
Anmeldung für den 01. Juni 2018 HIER zum Herunterladen
 
Freitag, 11. Mai (nach Himmelfahrt)
Mit der Naturwerkstatt am Wambachsee (Sechs-Seen-Platte) die Natur erleben.
Informationen zum Herunterladen HIER
Anmeldung für den 11. Mai 2018 HIER zum Herunterladen

Montag, der 30. April (vor dem Tag der Arbeit)
Wir besuchten Abu, das weiße Dromedar, dass unsere Kinder schon gut kennen. Wir trafen uns halb 9 Uhr am Duisburger Haupbahnhof. Dann fuhren mit dem Zug zur Kamelfarm am Niederrhein nach Issum. Dort verbrachten wir einen Tag mit Trampeltieren und Dromedaren. Wir durften die Tiere füttern und putzen. Und dann sogar noch auf den Kamelen reiten. Wir sorgten für Reiseproviant und ein Picknick bei den Tieren. Um 17 Uhr kamen wir wieder in Duisburg an.


Betreuung und Programm immer von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten für einen Projekttag
Grundschulkind ohne Pflegegrad
20,-€ pro Tag
 
Kind mit erhöhtem Betreuungsbedarf
Pflegegrad 1 oder 2:      49,-€
Pflegegrad 3:                 83,-€
Pflegegrad 4 oder 5:    117,-€
davon jeweils ein Eigenanteil 20,-€ pro Tag

Für alle Kinder mit und ohne Behinderung!
In den Kosten enthalten: die Betreuung durch qualifizierte Fachkräfte, mit einem Betreuungsschlüssel, der die individuellen Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt
sowie Tagesverpflegung, Bastelmaterialien, Fahrtkosten im Rahmen der Ausflüge, Eintrittsgelder, Programmkosten
 
Hinweis: Der erhöhte Betreuungsbedarf kann über die Entlastungsleistungen (125,- €/Monat) und die stundenweisen Betreuungskosten (Verhinderungs-/Ersatzpflege 1.612,-€/Jahr), wie immer, bei der Pflegekasse eingereicht werden. Auch über die Eingliederungshilfe (SGB VIII § 35a oder SGB XII §53ff) kann an diesem Tag teilgenommen werden.
Eine Teilerstattung über Bildung- und Teilhabe, BuT, ist auch möglich.

Anmeldeformular zum Herunterladen HIER für die Projekttage.


 Kamel1  

30.04.2018

Ausflug zur Kamelfarmam Niederrhein

Issum
  Kamel2 
 Kamel3  
 

11. Mai 2018

Mit der Naturwerkstatt an den Wambachsee

Sechs-Seen-Platte
 Wurm
 Wurm2  
   Schnecke
 Erdbeere1  

01. Juni 2018

Erdbeertag, Erdbeeren selbst pflücken und

Erdbeermarmelade selbst kochen
  Erdbeeren2
Erdbeere3  
   Kamel4
der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care