• 05.jpg
  • 04.jpg
  • 03.jpg
  • 01.jpg
  • 02.jpg

Strahlende Gesichter

Duisburg, Landschaftspark Nord, 9. September 2015

Strahlende Gesichter beim VKM Duisburg und dem Bunten Kreis
An einem sonnigen Septembernachmittag in großartiger Kulisse konnten Dr. Gabriele Weber (Bunter Kreis) und Karsten Münter (VKM Duisburg) als Vorsitzende stellvertretend für ihre Vereine wieder einmal einen richtig großen Scheck entgegen nehmen. Die Siemens Turbobiker hatten in dieser Woche in den Landschaftspark Nord geladen. Und Familien, Vereinsmitglieder und Mitarbeitende der beiden Vereine sind dieser Einladung nur zu gern gefolgt. Denn es galt nun schon im 6. Jahr die Gelder entgegenzunehmen, die die Teams der Siemens Turbo Biker beim 24h Mountainbikerennen im Landschaftspark Nord im August erfahren haben.

Unglaubliche 13.634,94 € sind diesem Jahr zusammengekommen. Somit erhalten der Bunte Kreis und der VKM je 6.817,47 €. Geld, das direkt in die beispielhafte Arbeit für die Duisburger Kinder mit und ohne Behinderung fließt. Einige Kinder ließen es sich auch nicht nehmen, zur Scheckübergabe persönlich dazuzukommen. Sie überreichten den Fahrerinnen und Fahrern mit einem fröhlichen „DANKE“ die vorbereiteten Geschenke und servierten auch noch das eine oder andere Kaltgetränk. Das war schon deshalb nötig, weil die Teams zum Abschluss der Saison noch einmal eine der legendären Runden gefahren waren. Und auch in diesem Jahr wieder in Begleitung der Neugierigen und Mutigen aus den Vereinskreisen. Wie fühlt es sich an, diese Runde in der Industriekulisse zu fahren? Wie steil ist der Monte Schlacko wirklich? Und wie kommt man wieder heil die Halde herunter?

Direkt nach der Scheckübergabe liefen bei Zwiebelkuchen und Obstspießchen auch schon die Planungen für das kommende Jahr. Große Aufgaben liegen vor den Sportlerinnen und Sportlern der Betriebssportgruppe. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt die magische Grenze von 100.000 € Spendengeldern zu durchbrechen. Der Bunter Kreis und der VKM Duisburg haben als Nutznießer dieses herausragenden Engagements natürlich jede Hilfe und Unterstützung zugesagt. Und die VKM-Kinder haben versprochen, 2016 beim Kids Cup mit ihren Rädern im Landschaftspark am 6. August mit dabei zu sein.


Zahlen, Daten Fakten zu den Siemens Turbobikern 2015

> 5 Teams - 24 Fahrerinnen und Fahrer - davon 4 mal 4er  und 1 mal 8er Team

> durchschnittliche km Leistung in den 24 h pro Team: 521,9 km

> gesamt km Leistung 2.609,5 km

> und dabei 24. 860 Höhenmeter zurück gelegt, d.h. ca. 3 mal den Mount Everest rauf und runter


> Gesamtspendensumme ist 13.634,94 € d.h. je 6.817,47 €

In den letzten 6 Jahren haben die Siemens Turbobiker somit insgesamt 84.766,84 € eingefahren… und es fehlen jetzt noch 15.233,16 € um die magischen 100.000 € in 2016 zu knacken. All dies im Prinzip nur durch die Privatspenden und Fahrerspenden. WOW! Und DANKE!

Scheckuebergabe Siemens Turbo Biker 2015 web
auf den Bildern
Karsten Münter (Vorsitzender VKM Duisburg e.V.), Peter Bongartz (Siemens Turbobiker), Dr. Gabriele Weber (Vorsitzende Bunter Kreis Duisburg e.V.)  und Ducky (Maskottchen des VKM)
der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care