• 02.jpg
  • 05.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 01.jpg

Tag der Vereine

Der VKM ist mit dabei!

Wanheimerorter Vereine und Verbände stellen sich vor und bieten ein buntes Bühnenprogramm mit GUGGEMUSIK, CHOR, BAND, Sport und Unterhaltung. Für Speisen und Getränke, zu Preisen die sich jeder leisten kann, ist gesorgt.

Samstag, 10. Mai 2014
10.30 – 17.00 Uhr

Michaelplatz

Duisburg Wanheimerort

Organisiert wird der Tag der Vereine vom Bürgerverein Wanheimerort - DANKE!

Jubiläums-Fest "50 Jahre VKM"

Am 30. August 2014 feiert der VKM seine große Jubiläums-Party!

foto01Wir feiern ein Familienfest bei strahlendem Sonnenschein auf dem Gelände des VKM und im Tageshaus mit Angeboten für kleine und große Menschen mit und ohne Behinderung. Selbstverständlich auch mit geladenen Gästen, Duisburger VIPs, Vereinsmitgliedern, Kundinnen und Kunden, Mitarbeitenden und Freunden des Vereins. Alle Erlöse und Spenden fließen in die Arbeit des VKM Duisburg e.V.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern!

Mädchenclub - Wilde Weiber Club

WildeWeiberLangsam aus den Kinderschuhen herauswachsen, ist eine interessante und spannende Lebensphase, die Ihr zusammen mit anderen Mädels teilen könnt. Sicher habt Ihr schon Ideen, wie ihr dieses Treffen gestalten möchtet. Ein Angebot für Mädchen ab 14 Jahren.

Wochentag:
Samstag, 15.30 bis 18 Uhr (einmal im Monat)

Terminblock 1: 23.01., 20.02., 19.03., 16.04., 21.05. und 18.06.2016

Terminblock 2: 16.07., 13.08., 11.09., 08.10., 05.11. und 03.12.

Ort: Tageshaus

Kosten für Terminblock: 150 Euro, ggf. zusätzliche Programmkosten

Vereinsmitgliedschaft erforderlich! Teilkosten sind erstattungsfähig

Foto: karelnoppe - Fotolia.com

Club

Jede Woche am Montagabend findet in unserem Haus der "Club" statt. Einige Vereinsmitglieder treffen sich und unternehmen tolle Dinge miteinander. Im Montagsclub sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer so zwischen 20 und 30 Jahre alt. Die Gruppe entscheidet selber, welches Programm geplant ist. Mal wird ein Film geschaut, mal geht es zum Bowling, dann wird zusammen gekocht und gebacken und ein anderes Mal wird gewerkelt und gebastelt. Vielleicht plant die Gruppe wieder ein Besuch im Fitnessstudio, oder es geht zu den Lamas und Alpakas.

Wochentag: Montag, 18 bis 20 Uhr

Ort: Tageshaus

Kosten: 150 Euro pro Halbjahr

Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Teilkosten sind erstattungsfähig!

Osterfeuer beim VKM 2019

Wir laden Sie herzlich ein!

Bei Lagerfeuer, Musik, Stockbrot und Würstchen treffen wir uns mit kleinen und großen Menschen mit und ohne Behinderung und verbringen gemeinsam einen stimmungsvollen inklusiven Vereinsabend bei uns im VKM Duisburg. Und in diesem Jahr wieder mit Frühlingsbasar:
alle Kreativen haben die Möglichkeit, ihr Selbstgemachtes (gebastelt, genäht, gekocht, gehäkelt, gestrickt, gestanzt, geschitzt...
-> der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt) zu verkaufen. 

Ostersamstag, 20. April 2019

17 bis 21 Uhr

Mit all unseren Vereinsmitgliedern und deren Familien, mit unseren Freunden und Förderern, mit den VKM Kundinnen und Kunden, den Nachbarinnen und Nachbarn und natürlich auch unseren Mitarbeitenden kommen wir traditionell am Ostersamstag bei uns am Tageshaus zusammen. Gemeinsam entzünden wir ein stimmungsvolles Feuer, plaudern und singen, essen und trinken und freuen uns auf das bevorstehende Osterfest. Das wird ein gemütlicher Abend!

Während unseres Vereinsfestes am Ostersamstag, haben Sie die Möglichkeit, kreativen und liebevoll selbstgemachten Tand zu bewundern, zu erwerben oder feil zu bieten – Der passende Treffpunkt für alle Liebhaberinnen von bezaubernden Stehrümchen und Staubeinchen. Wir können doch nicht ohne, oder?!
 

Ort: Tageshaus

Kosten: Getränke und Essen können gegen Wertmarken gekauft werden

Das Tageshaus des VKM Duisburg ist generationengerecht. Es ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen:
direkt an der Haltestelle „Neuenhofstraße“ der 903
oder wenige Gehminuten von der Haltestelle „Waldfriedhof“ der U 79

Tageshaus des VKM
Neuenhofstr. 61
47055 Duisburg

Auskunft erteilt das Büro des VKM Duisburg unter 0203 / 488 949-70

VKM kickt beim SV Wanheim 1900

 

Liebe Fußballerinnen und Fußballer,

unsere Fußballverrückten, die Kickerinnen und Kicker aus dem VKM Duisburg e.V. haben ihre kleine Turnhalle der örtlichen Grundschule verlassen und sind nun beim SV Wanheim auf den Fußballplatz. Der Wunsch unserer Sportlerinnen und Sportler bestand „Wir wollen auf einem richtigen Fußballplatz spielen, gegen andere Mannschaften und nicht nur trainieren, an Turnieren teilnehmen. Wir wollen nicht mehr in der Turnhalle der Grundschule kicken. Wir wollen „einfach Fußball“ spielen!“

 

Seit 2017 ist es tatsächlich soweit. Unser lokaler Fußballverein, der SV Wanheim 1900, ist schon seit vielen Jahren Ausrichter eines gut besuchten, inklusiven Funturniers immer am 3. Oktober. Früher hatte der engagierte Verein noch keine eigene Mannschaft am Start. Das ist nun anders. Denn inzwischen trainieren die VKM Kicker auf den Fußballplatz beim SV Wanheim.

 

Und alle sind willkommen. Zu dem Team gehören jetzt schon junge Frauen und Männer, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, Kicker mit Hemiparese, Fetalem Alkohol Syndrom, Fragilem-X-Syndrom, Mikrozephalie, geistigen Behinderungen, Entwicklungsstörungen, Autismus und diesem und jenem Handicap und auch deren Geschwistern ohne Behinderung. Sicherlich ist unsere VKM Fußballtruppe schon jetzt eine der buntesten, die man sich vorstellen kann.

 

Und es dürfen gern noch mehr Spielerinnen und Spieler werden. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen und in Ihren Netzwerken und über Ihre Medien verbreiten, dass alle Menschen, die Lust auf „einfach Fußball“ haben, beim SV Wanheim 1900 e.V. herzlich willkommen sind.

auch weiterhin
immer freitags
16:00 – 17:30 Uhr

beim SV Wanheim 1900 e.V.
Honnenpfad 44 a
47249 Duisburg

 

Mit sportlichem Gruß

Petra Wosnitzka

 

 

50 Jahre VKM Duisburg e.V.

2014 - diese Jahreszahl ist für den VKM Duisburg ein Grund zur Freude, denn es steht ein ganz besonderes Ereignis an: unser Verein feiert seinen 50. Geburtstag!

Wir feiern am Samstag, 30. August 2014 - feiern Sie mit!

Fachgespräch
Inklusion - (m)eine Chance zur Teilgabe!?

Wir laden Sie herzlich ein, unser 50-jähriges Bestehen mit uns gemeinsam zu begehen! Wir beginnen den Tag mit einem moderierten Fachgespräch zu dem wir kluge Köpfe gebeten haben, mit uns ihre Sicht auf das Thema Inklusion zu teilen.

Die folgenden Persönlichkeiten konnten wir als Gesprächspartner gewinnen:

Weiterlesen ...

Turbo-Biker erradeln 2014 16.000 Euro

beim RHEINPOWER 24 Stunden-Rennen von Duisburg am 3./4. August. Beim diesjährigen "Rennen um die Runden" haben die Siemens Turbo-Biker
                    15.319,53 EURO  
- trotz Fahr-Ausfallzeit wegen Unwetters - für den guten Zweck erradelt. Die Spendenübergabe an den VKM Duisburg und den Bunten Kreis Duisburg ist am 23. September um 17:30 Uhr im Landschaftspark Nord. Wir fahren mit den Siemens Turbo Bikern (auf unseren Rädern) eine Runde mit. Das Team hilft und unterstützt uns. Auf dem "Monte Schlacko" nehmen wir gemeinsam den Scheck in Empfang.

Lesen Sie hier den exklusiven Bericht von Peter Bongartz, dem Initiator der Aktion:

Weiterlesen ...

Geschwister Treff des VKM e.V. Duisburg

 

geschwistertreff_collage_2


 “Es muss kein Problem sein, eine Schwester oder einen Bruder mit einer Behinderung zu haben, aber ein Thema ist es allemal!“

Die Geburt eines Kindes mit Behinderung führt eine Familie in eine neue, unbekannte und unüberschaubare Situation. Die betroffene Familie sieht sich Herausforderungen gegenüber, die ungewohnt und oft schwer zu meistern sind. Häufig konzentriert sich das nahe Umfeld auf die Situation der Eltern. Der neue Lebensalltag betrifft aber in gleichem Maße die Geschwister, die bereits in der Familie leben.

Mal im Mittelpunkt stehen

Beim Geschwister Treff des VKM stehen die Schwestern und Brüder von Kindern mit Behinderung einmal uneingeschränkt im Mittelpunkt. Sie haben die Möglichkeit sich auszutauschen und gemeinsam etwas zu erarbeiten oder zu erleben. So kann ein Gefühl des Miteinanders entstehen. Eine Arbeit, welche die Fähigkeiten und Ressourcen der Geschwister stärkt und sie fördert, entlastet nicht nur sie selbst, sondern auch die gesamte Familie.

Der VKM e.V. Duisburg schafft mit seiner Geschwisterarbeit ein umfassendes ressourcenorientiertes Angebot, das die Geschwister von Menschen mit Behinderung in den Mittelpunkt stellt, sie stärkt und unterstützt. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren haben bei uns die Möglichkeit, an verschiedenen Angeboten teilzunehmen.


Termine:

20. September - 22. November 2013, 8 Termine freitags nachmittags:
Film-Workshop

12. Oktober 2013:
Geschwister-Seminartag "Junge Erwachsene"

07. November 2013:
Eltern-Informationsabend

16./17. November 2013:
Geschwister-Wochenendseminar

2014:
Geschwister-Mädchentag


Geschwistertage und Erlebniswochenenden

An Geschwistertagen und Erlebniswochenenden nutzen wir Freizeitangebote in Duisburg und der näheren Umgebung oder kochen, backen, spielen oder basteln gemeinsam im Tageshaus. In die Planung dieser Tage werden die Vorschläge der Geschwister mit einbezogen. Die Geschwistertage tragen aufgrund ihres Freizeitcharakters grundlegend zum Beziehungsaufbau zwischen den Mitarbeitern und den Geschwistern und ebenso zum Aufbau eines Vertrauensverhältnisses der Geschwister untereinander bei.



Thematische Workshops

Die inhaltliche und thematische Arbeit ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Geschwisterarbeit des VKM. Sie hat das Ziel, die vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen zu stärken und zu fördern. Diese themenorientierten Workshops, die entweder wöchentlich oder 14-tägig mit bis zu acht Veranstaltungen oder als Blockveranstaltung angeboten werden, finden mit 4 bis 8 Geschwistern statt. Die Inhalte der Workshops orientieren sich an den Interessen der Teilnehmer und die fördern die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenswirklichkeit, der eigenen Persönlichkeit, mit den eigenen Stärken und Fähigkeiten.

Weitere Infos zum Projekt hat Dirk Severith, Tel: 0203-488949-81, E-Mail:  .


Der Geschwister Treff wird gefördert von der Stiftung der Sparkasse Duisburg "Unsere Kinder - unsere Zukunft".


Geschwister Treff wurde 2012 startsocial-Stipendiat


Wir sind stolz verkünden zu können, dass das Projekt Geschwister Treff auch startsocial-Stipendiat 2012 geworden ist! Startsocial ist ein bundesweiter Businessplan- Wettbewerb zur Förderung sozialer Projekte und Ideen unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Im Vordergrund der Initiative steht der Wissenstransfer zwischen der Wirtschaft, sozial engagierten Unternehmen und sozialen Projekten.

Zum Nachlesen: Der Bericht über die Eröffnung des GeschwisterTreffs am 16.04.2010.Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

TARGOBANK Run - Entenauflauf 2021!

letzter Donnerstag in den Sommerferien  
bestimmt wieder in 2021 - wir sind zuversichtlich!!!
ab 17 Uhr  
Treffpunkt im neuen Büro am Averdunkplatz im Mercatorhaus  
DABEI SEIN!     MITLAUFEN!     ANFEUERN!  

Der VKM Duisburg e.V. startet Jahr für Jahr mit dem Team "Entenauflauf" beim Hauptlauf und mit unserer DUCKY beim Maskottchenlauf.

Duisburger TARGO BANK Run                      www.unser-unternehmen-laeuft.de/

DUCKY Targobank Run 2013


Jedes Jahr laufen neue Enten und alte Hasen mit im Team Entenauflauf und sind bereit für den TARGOBANK Run in der Duisburger Innenstadt vor dem Stadttheater. Zum Teil sind unsere Mitentenläuferinnen und Läufer schon seit vielen Jahren fest imTeam, wie wir hier im Bild von 2015 sehen. Und jedes Jahr kommen neue Mitläufer*innen dazu. Unser Team wird zunehmend verstärkt von jungen Menschen mit Behinderung. Ganz gemäß unserem Motto: "INKLUSION - wir machen`s einfach!"
TEAM ENTENAUFLAUF BEIM TARGOBANK RUN 2015

Wer sich letztentlich nicht dazu entschließen kann mitzulaufen, hat trotzdem immer die Chance ein Teil der großen Show zu werden, indem er und sie an der Laufstrecke oder idealerweise im Zieleinlauf den Entlaufenen zujubelt. 

Dies kann gerne auch in auffälliger Aufmachung, welche in unübersehbarer Art und Weise die Zugehörigkeit zum Team wiederspiegelt, geschehen - am besten mit gelben Federn an der Kleidung oder im Haar oder an den Hut gesteckt oder als Halskette oder mit Entenpfeifen, etc.
Unser Erkennungsmerkmal: gelbe Federn!
yellow feather
Also, das Team Entenauflauf würde sich unentlich freuen, wenn aus der breiten Masse des Publikums viele enthusiastische und kuriose Entertainer herausstechen, und wir so für einen nachhaltigen Eindruck auf und neben der Strecke sorgen würden. 

Wir treffen uns immer um 17 Uhr in unserem neuen Büro. Hier haben wir die Möglichkeit, uns mit den Fan-Federn auszustatten, noch einmal das WC aufzusuchen, ein Löffelchen Entengrütze zur Stärkung zu uns zu nehmen, die anderen Enten-Fans zu treffen, kühlen Entenwein zu trinken, ein Selfie mit Ducky zu machen...

Unser Treffpunkt ist am Averdunkplatz im Mercatorhaus in unserem neuen "Zentrum für Ambulante Dienste, Bildung und Begegnung".

Wer es schafft sogar schon gegen 18 Uhr aufzulaufen, kann unseren DUCKY beim vorher startenden „Bambinilauf/Maskottchenlauf“ anfeuern.

Wir hoffen auf eure/Ihre Unterstützung!

Eurer/Ihr Teamcaptain 
Anette Käbe

Tel. 0203-488949-70
Fax 0203-488949-99
Email:

 

der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care