• 04.jpg
  • 05.jpg
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg

BRSNW - Aktionstag Tanzen

Wer schon immer einmal ausprobieren wollte, ob tanzen im Rollstuhl möglich ist, hat dazu am Samstag, den 25.November, die Gelegenheit: beim Tag des Rollstuhlsports in Duisburg.
Und das ganze Vergnügen ist auch noch kostenlos
also: Auf! Auf! - Schnell anmelden!

Tanzen kennt keine Grenzen: Ob für Fußgänger und Rollstuhlfahrer, für Alt und Jung, für Groß und Klein, unabhängig von Beeinträchtigung und/oder Herkunft: Hier findet jede und jeder das passende Angebot!

Folgende Workshops sind in der Planung:

- Rollstuhltanz Latein und Standard
- Paracheer (Cheerleading)
- Hip Hop
- Rollatortanz
- Square Dance
- Orientalischer Tanz
- Tanz für Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen (geistig/mentaler Behinderung, Sehbehinderung/Blindheit...)
- Sitztanz
- Disco Fox
- Line Dance

und, und, und...

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (BRSNW) greift damit den Wunsch vieler Vereinsvertreter (mit und ohne Rollstuhl) nach Schnupperangeboten in diesem Bereich auf und lädt Sie ganz herzlich dazu ein!

Informieren Sie sich, probieren Sie aus und nehmen Sie viele gute Ideen mit in Ihre Vereinsarbeit!

Merken Sie sich den Termin vor und melden Sie uns die Anzahl Ihrer Teilnehmer (bitte dabei Fußgänger und Rollstuhlfahrer getrennt aufführen!!).
Vor der Veranstaltung erhalten Sie eine offizielle Einladung mit allen weiteren Informationen!

Termin:
25. November 2017
10.00 – 17.00 Uhr
Sportschule Duisburg-Wedau
kostenlos!!!

Infoflyer Aktionstag Tanzen des BRSNW

Meldungen an:

Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.
BRSNW
Claudia Geist
Friedrich-Alfred-Str. 10
47055 Duisburg
Fax: 0203 – 7174 251
Email: cgeist(at)brsnw.de
der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care