• 02.jpg
  • 03.jpg
  • 01.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg

Strahlende Gesichter

Duisburg, Landschaftspark Nord, 9. September 2015

Strahlende Gesichter beim VKM Duisburg und dem Bunten Kreis
An einem sonnigen Septembernachmittag in großartiger Kulisse konnten Dr. Gabriele Weber (Bunter Kreis) und Karsten Münter (VKM Duisburg) als Vorsitzende stellvertretend für ihre Vereine wieder einmal einen richtig großen Scheck entgegen nehmen. Die Siemens Turbobiker hatten in dieser Woche in den Landschaftspark Nord geladen. Und Familien, Vereinsmitglieder und Mitarbeitende der beiden Vereine sind dieser Einladung nur zu gern gefolgt. Denn es galt nun schon im 6. Jahr die Gelder entgegenzunehmen, die die Teams der Siemens Turbo Biker beim 24h Mountainbikerennen im Landschaftspark Nord im August erfahren haben.

Weiterlesen ...

VKM Kinder sagen DANKE

Scheckübergabe der Siemens Turbo Biker

Unsere Helden und Heldinnen haben es wieder einmal geschafft. Am 06./07. August 2016 sind die verschiedenen 4er und 8er Teams der Siemens Turbo Biker sind für unsere Kinder 24h im Landschaftpark Nord Runde um Runde gefahren. Am heißen Augustwochenende, mit den Mountainbikes, über Stock und Stein, durch den Staub, für die Duisburger Kinder mit und ohne Behinderung!

 

Ein dickes DANKE nochmal an die Teams!

Team Siemens Turbo 4.1: Peter Bongartz, Michael Krölls, Udo Mantel, Adrian Bugaj

Team Siemens Turbo 4.2: Olaf Ostendorf, Florian Karl, Rouven Berg, Dirk Gerlach

Team Siemens Turbo 4.3: Patrick Muic, Jan Reinschmidt, Kerstin Jährling, Christian Schlusemann

Team Siemens Turbo 4.4: Ulrich Körwer, Pierre Vorstadt, Gregor Jonda, Dirk Heesen

Team Siemens Turbo 4.5: Henning Singelsoe, Axel Magnestrand, Andreas Lindholm, Morgan Sköld

Team Siemens Turbo 8.1: Thomas Schmitz, Christian Suckow, Stefan Ropers, Florian Berges, Tom Stenger, Markus Kurz, Theodor Konst

Team Siemens Turbo 8.2: Andreas Hauke, Mirco Drißen, Hubert Schwank, Olaf Hoffmann, Michael Harks, Dawid Zimnol, Michael Rieger

Weiterlesen ...

Entenauflauf 2015

"Ja, wo liefen sie denn?" Natürlich beim TARGOBANK Run 2015. Auch 2015 war der VKM wieder mit dem Team "Entenauflauf" dabei.

TARGOBANK Run
Donnerstag, 20.08.2015
vor dem Duisburger Stadttheater in der Duisburger Innenstadt

Erst jubelten die Fans des VKM Teams um 6 Uhr unserer Ducky beim Maskottchenlauf zu und dann um 7 Uhr unserem Team Entenauflauf.
Und wie erkennen wir uns immer? Alle Fans des VKM Entenauflauf tragen im Haar, am Revers, im Knopfloch oder am Sonnenhut eine gelbe Feder.

Weiterlesen ...

Kinderfest in Hamborn So 16. August 2015

großes Kinderfest
im Botanischen Garten in Hamborn

Sonntag, 16. August 2015
11 bis 17 Uhr


Liebe Eltern und liebe Großeltern, liebe KiK-Freundinnen und KiK-Freunde

der Förderverein "Kind im Krankenhaus, kurz KiK"  feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen. Und alle Kinder feiern mit!


Eintritt frei

mit Maus- Hüpfburg
mit Maus-Riesenrutsche
mit Maus-Schminken

mit von der Partie:
die ZEBRAKIDS

Kinderfest Plakat

Heiße Reifen für unsere Kinder

heiße Reifen, hohe Türme und jede Menge Spaß beim 24h Mountainbike Rennen im LaPaNo am ersten Wochenende im August
Und das mussten wir uns einfach anschauen!

Und wir sagen ganz laut DANKE - allen Fahrerinnen und Fahrern und natürlich all den Spenderinnen und Spendern.

Die Siemens Turbo Biker haben wieder über 12.000,- € an dem Wochenende im Landschaftspark Nord beim 24h Mountainbike Rennen zusammen erfahren. Lob, Respekt, Anerkennung und Dank an Peter Bongartz und sein Team!

Weiterlesen ...

Duisburg - meine Stadt

ein Jahresprojekt des Vereins für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.V.

Wir möchten Kinder und Jugendlichen mit und ohne Behinderung gemeinsam bei ihrer Selbstbestimmung und Persönlichkeitsbildung unterstützen und ihnen dabei helfen, ihre emotionalen Beziehungen zur heimatlichen Umgebung aufzubauen und zu festigen. Dazu werden wir während unseres Projektes das Kennenlernen der heimatlichen Kultur und Natur, die Beschäftigung mit sozialen und politischen Strukturen sowie altersgerechte Formen der aktiven Mitgestaltung ihrer Umgebung und Beziehungen fördern. Denn die Bedeutung von Heimat ergibt sich für Kinder vor allem aus ihren sozialen Beziehungen und aus der Vertrautheit mit ihrer unmittelbaren Umgebung - auch die Institution Familie spielt hier eine wichtige Rolle. Deswegen werden wir stellenweise die Familien der Teilnehmenden in das Projekt mit einbeziehen, um sicherzustellen, dass unsere Impulse eine nachhaltige Wirkung entfalten können.

Die Teilnehmenden lernen ihren Horizont zu erweitern, einander zu tolerieren und zu achten. Sie erkennen die Individualität ihrer Mitmenschen, und dass in deren Anderssein auch für sie selbst eine Bereicherung liegt.

Weiterlesen ...

Projekttag "Sauberes Duisburg"

Nach dem Besuch der Duisburger Tanztage, den Projektwochen zu Ostern und den tollen Ausflügen an den Brückentagen, im Rahmen
unseres Projektes „Duisburg – meine Stadt" , fand ein weiterer, großartiger projekttag statt. Und die presse berichtete:

WAZ und NRZ am 22. Juni 2015 "Müllsammeln am Michaelsplatz", von Johannes Bansner, Fotos Jörg Schimmel

Ein kurzweiliger Samstag-Ausflug zum Michaelsplatz, mit Greifern und Mülltüten, ein wenig arbeiten und hinterher am Tageshaus lecker Obstsalat, Vanilleeis, Apfelsaft und Kaffee. Wer kommt mit?!

Weiterlesen ...

Projektwochen im Sommer

Duisburg – meine Stadt
inklusive Projektwochen im Sommer 2015


In diesem Jahr heißt unser Projekt „Duisburg – meine Stadt“. In den ersten zwei Wochen der Sommerferien und in den letzen zwei Wochen der Sommerferien führen wir je zwei Projektwochen rund um das Thema „Duisburg – meine Stadt“ durch. Gemeinsam spielen, basteln, singen, musizieren, essen, tanzen, toben und unsere Stadt entdecken.

Von montags bis freitags jeweils von 9 bis 16 Uhr beschäftigen wir uns mit 10 Kindern mit und 10 Kindern ohne Behinderung mit unserer Heimatstadt. Diese 10 Tage stehen unter dem Motto "Kunst und Natur in Duisburg".

Was gibt es in Duisburg für Kunstwerke, und wie erstelle ich selbst eine Skulptur?  Welche Materialien finde ich hierfür im Duisburger Wald oder in den städtischen Parks? Welche Tiere gibt es hier, die in Duisburg heimisch sind und wo leben sie in der Stadt? Auf alle diese Fragen und noch viele mehr werden wir bei Ausflügen und attraktiven Angeboten rund um Duisburg Antworten finden.

Weiterlesen ...

Projekttage im VKM Duisburg

für alle Kinder mit Behinderung und für alle Kinder ohne Behinderung

Freitag, 15. Mai - nach Himmelfahrt
Dienstag, 26. Mai - nach Pfingsten
Freitag, 5. Juni - nach Fronleichnam jeweils zwischen 8 und 16 Uhr

In diesem Jahr heißt unser Projekt „Duisburg – meine Stadt“. An den drei Projekttagen im Frühjahr erkunden wir unsere Stadt.Welche Tiere leben in Duisburg? Welche Pflanzen wachsen im Böninger Park? Wer war Gerhard Mercator? Was ist der Garten der Erinnerung an der alten Stadtmauer? Welche Firmen können wir in Duisburg besichtigen?

Weiterlesen ...

Projektwochen vor und nach Ostern

Duisburg Skyline

Duisburg - meine Stadt! Unsere Projektwochen zu Ostern 

30.03. bis 02.04.2015 Montag bis Gründonnerstag und

07.04. bis 10.04.2015 Dienstag bis Freitag

jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr 

In diesem Jahr heißt unser Projekt "Duisburg - meine Stadt". An den vier Tagen vor Ostern und an den vier Tagen nach Ostern führen wir je eine Projektwoche rund um das Thema durch. Gemeinsam spielen, basteln, singen, musizieren, essen, tanzen, toben und unsere Stadt entdecken.

Nur eine Woche oder gleich für beide Projektwochen anmelden.

Tel.: 0203 / 488 949-70

Für alle Kinder mit und ohne Behinderung!

Kosten:
Grundschulkind
15,- € / Tag
> 60,- € pro Projektwoche
 
Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf
Pflegestufe 0 oder 1: 196,- €
Pflegestufe 2: 332,- €
Pflegestufe 3: 468,- €
davon jeweils ein Eigenanteil 15,- €/Tag
> 60,- € pro Projektwoche

einschließlich Betreuung durch qualifizierte Fachkräfte, Tagesverpflegung, Bastelmaterialien, Fahrtkosten bei Ausflügen, einem Tag bei den Pferden und Programm rund um das Thema "Duisburg - meine Stadt". Unsere Projektwochen vor und nach Ostern für alle Kinder mit und ohne Behinderung.

Unsere Angebote werden gefördert durch
Logo Stiftung Unsere Kinder - unsere ZukunftAM Foerderungs Logo RGB1

Eine Teilerstattung über die Pflegekassen ist möglich.

Anmeldungen für nur eine oder gleich beide Projektwochen an:

VKM Duisburg
Petra Wosnitzka
Neuenhofstraße 61
47055 Duisburg
0203 / 488 949-70


Anmeldeformular zum Herunterladen:HIER

Das Tageshaus des VKM in Wanheim/Wanheimerort ist vollkommen barrierefrei und mehrgenerationengerecht. Es ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen:
direkt an der Haltestelle „Neuenhofstraße“ der Linie 903
oder wenige Gehminuten von der Haltestelle „Waldfriedhof“ der U 79 entfernt

der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care